Sie erreichen uns unter  +43 512 341020

Unsere Geschichte

Die Firma Immoservice24 wurde im Jahr 2010 gegründet. Die Idee, die hinter der Gründung lag, war die Erkenntniss, dass es gerade in den großen Skigebieten in Tirol einen permanenten Bedarf an zuverlässigen Reinigungskräften und Zimmermädchen gibt.

2010

Gründung der Immoservice24 GmbH und Konzeptionierung des ausschließlich
auf die Hotellerie zugeschnittenen Reinigungsservices. Erster Kunde in Serfaus mit 7 Mitarbeitern.

Ausbau des Standortes Serfaus, Fiss und Ladis sowie Ischgl. Neues Skigebiet um Mayrhofen mit 10 Mitarbeitern wird in das Portfolio aufgenommen. Erste Kontaktaufnahme nach Sölden und St. Anton. Der Mitarbeiterstamm wächst auf ca. 100 Mitarbeiter.

2011

2012

Ausbau des Mitarbeiterstammes auf ca. 150 Mitarbeiter. Aufnahme des Skigebietes Gerlos und Galtür. Die Mitarbeiter werden nun ausschließlich aus den umliegenden Städten mit Reisebussen in die Skigebiete gefahren. Die Anfahrt für die einzelnen Teams verringert sich so auf maximal 1 Stunde. Die einzelnen Teams werden mit Teamleitern und hauptberuflichen Gouvernanten besetzt, um die Qualität und die laufende Schulung zu gewährleisten.

In nun mehr 9 Skigebieten darf Immoservice24 ein Kundenportfolio von 100 Hotels und Pensionen mit einem Mitarbeiterstamm von ca. 200 Zimmermädchen betreuen. Besonders der Standort Sölden wächst im Vergleich zum Vorjahr um fast 200 % auf 25 Häuser mit einem Team aus 65 Mitarbeitern.

2013

2014

Befähigungsnachweis als Arbeitskräfteüberlasser, Arbeitsvermittlung und Personalleasing

Ab 2015 / 2016 neuer Standort in Salzburg - mit Betreuung der Skigebiete Schladming, Dachstein, Kaprun, Wagrain, Saalbach, Hinterglemm  und Flachau.

ab 2015

2020

Mit Beginn der Coronakrise 2020 begann die Firma Immoservice24 GmbH sowohl in Tirol als auch in der Steiermark Mitarbeiter im Bereich der Erntehilfe zu vermitteln. Mit Start am 01.04.2020 waren dies bereits 250 aktive Mitarbeiter.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.